transpatranspa transpa
Lernhilfen
 

für Andersdenker, die die nicht nur logisch-analytisch lernen wollen und können. Holistisch, ästhetisch, synthetisch, synästhetisch, weg vom rein linearen, folgerichtigen, tatsachenorientierten Lernen.

Lernen wie ein Genie: im Traum (Einstein erhielt seine Eingebungen im Alphazustand des Traums oder Halbschlafs)!

Mit Klangpädagogik den Schulstress in den Griff kriegen, Prüfungsangst abbauen, Lernprobleme gezielt in Klang hüllen und bewältigen. Mit Klang unterstützen bei ADS und ADHS-Problematiken. Energie und Kraft tanken bei Überforderung, Konzentration fördern, Ruhe finden bei Unruhezuständen, Mut finden und Selbstbewusstsein aufbauen. 

In der Einzelbehandlung können gezielt Themen bearbeitet werden. Elemente der Klangmassage und Lernhilfen werden dabei kombiniert.

In der Gruppenbehandlung mit Kindern und Jugendlichen kann themenbezogen gearbeitet und spielerisch Sozialverhalten geübt werden. Der achtsame Umgang miteinander steht dabei im Vordergrund. Positiv erfahrbar wird das Gehaltensein von der Gruppe, man fühlt sich in die Gruppe integriert und von ihr gestützt.

Die Gruppenveranstaltung ist als einmalige Aktion oder als fortlaufende Veranstaltung über mehrere Einheiten konzipierbar.

minibecken